Abbruch und Neubau Haupstrasse 11

Seit dem Sommer 2007 läuft die Planung für den Neubau unseres Firmensitzes auf Hochtouren. Die Baueingabe ist Ende Januar 2008 auf der Gemeinde eingereicht worden. Anfangs März ist die Abbruchbewilligung von der Gemeinde erteilt worden. Nun hoffen wir auf eine baldige Erteilung der Baubewilligung, damit nach dem Rückbau nahtlos mit dem Baugrubenaushub gestartet werden kann.

Mittlerweile läuft der Rückbau auf Hochtouren. Zuerst wurde das ganze Haus ausgeräumt und von den Installationen wie Heizung und Elektroanlagen befreit, die Fenster entfernt, das Dach abgedeckt, bevor mit dem eigentlichen Abbruch begonnen werden konnte.